Ladeneröffnung: Bilder der Mantelträgerin

Liebe San-Day-Gucker und Genießer,

ich freue mich sehr, dass neben meinen Wortgebilden und Kurzgeschichten, auch meine Bilder Resonanz hervorrufen.

Nachdem mich nun immer häufiger erste Anfragen erreicht haben, ob und wie man die Bilder erwerben kann, musste ich doch ein wenig nachdenken.
Ich betreibe diesen Blog rein aus privatem Vergnügen und weil es mir Spaß macht. Und so soll das auch bleiben.

Ein Freund hat angeboten, mir die Aufgabe abzunehmen und ein Lädchen zu eröffnen, in dem meine digitalen Werke auf verschiedenen Materialien zu bekommen sind.
Kurz gesagt, ich habe das Angebot dankbar angenommen und so ist heute Eröffnung.

Im Lädchen findet ihr einige der Bilder aus dem Blog und könnt Größe und Material selbst wählen, auch ob mit oder ohne Rahmung. Vielleicht möchtet ihr auch jemanden mit einer Grußkarte überraschen.

Link zum Lädchen (Bilder der Mantelträgerin)

Meinen Worten könnt ihr entnehmen, ich bin vorfreudig nervös – vielleicht findet so das ein oder andere Bild von mir dort ein Heim, wo es zuhause sein darf.

Da ich natürlich niemanden blind bestellen lassen möchte, haben wir im Vorfeld etwas getestet und ausprobiert. Ich war selbst überrascht, wie leuchtend die Farben auch auf der Leinwand gedruckt erscheinen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In diesem Sinne. Salute! Auf Euch und den Weg, den wir hoffentlich noch eine lange Weile gemeinsam lesend und schreibend miteinander gehen.

Herzliche Grüße
San

Advertisements

15 Gedanken zu “Ladeneröffnung: Bilder der Mantelträgerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s