Meine Tauchgänge

In Emotionen versunken,
bleibt der Blick klar.
Es sind Gefühle die mich tragen,
Gedanken die mich stärken,
Liebe die mich trägt.
Manchmal rücke ich ab,
von der Welt,
bleibe verborgen in mir.
Schutz suchend halte ich mich,
bis ich die Stärke wieder finde.
In Emotionen versunken,
sind es die kleinen Gesten,
die bei mir ankommen.
Wenn ich mich dann wieder öffne,
strahle ich im Innen,
leuchte ich im Außen,
will Signalfeuer sein,
für Jene die aus dem Innen,
nicht heraus finden.
In Emotionen versunken,
wird mir klar,
wie reich beschenkt ich bin,
meine Tauchgänge,
selbst zu bestimmen.

San, 17.03.2011

Antony and The Johnsons – The Lake

Reiselust

Ich

Gebe mir Zeit
schenke mir den Umlauf
auf meiner Bahn.
Lege den Finger
auf meine Wunden
bis sie sich schließen.
Reiche Dir mein Leben
auf Papier
mit schlagendem Herzen.
Lese Dein Gesicht
druckfrisch
täglich aufs Neue.

Du

Schenkst meinem Leben
deine Stimme
bis es nach mir klingt.
Fliegst in meiner
Fantasie bis sie erwacht.
Sprichst aus
was ich verberge.
Lebst an meiner Seite
löst die Knoten
bis

Wir
den Anker lichten und Fahrt aufnehmen.

 

Danke an dieser Stelle für eine wunderbare Reise,
die uns durch die Jahre und alle Gezeiten bis zum heutigen Tag
getragen hat. 
Sehe ich unser Wir, wie es mit seiner Kapitänsmütze 
auf der Brücke steht und übermütig blinzelt,
überkommt mich die Reiselust. 

AYO – Only you