Der Fünf-Punkte-Plan

IMG_20160928_095838893_BURST000_COVER (7).jpg

Foto vom 28.09.2016

Da sitzt Du in der obersten Ecke im Bad. Dein Körper tief vergraben im immergrünen Efeu.
Eine zarte Staubschicht verleiht Patina, die davon erzählt wie lange Du bei uns bist.

Als ich meine Hand auf deinen glänzenden Rücken lege, beginnst Du wild zu rotieren, trägst meine Gedanken zurück. Ich erinnere mich wie Du damals ziellos wie ich, auf wackeligen Beinen durch die toten Räume gewandert bist.

Ganz sacht setze ich Dich zurück, zähle wie immer deine fünf Punkte nach.
Das fünfte Jahr der neuen Zeitrechnung steht vor der Tür.
Wir die wir Dich lieben sind angekommen und Marienkäfer bringen Glück!

San, 07.07.2012

Der wackelige Gesell hat auch heute noch seinen Ehrenplatz bei uns und ist mittlerweile
10 Jahre alt.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Der Fünf-Punkte-Plan

    • Das stimmt wohl, Das Herz an Dinge zu hängen ist auf den ersten Blick nicht wirklich erstrebenswert.
      Doch wenn ich dann die alte Brille meines Vaters betrachte und andere Dinge,die mich an Menschen die ich mag erinnern und mir Gefühle mitbringen die ich auf die Art nicht vergessen werde, vergesse ich das Ding und sehe den Menschen. Nun und der Käfer hat eben auch seinen Platz in meiner Geschichte denn er erinnert mich stets daran, wie viel verborgene Kraft in jedem Menschen schlummert.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s