Lebensgeister

Wach getanzte Irrlichter des Seins
funken mich an.
Lebensgeister, reale Freischwinger
bringen Bewegung.
Meine Zehen wippen unbeholfen
es klemmt der Hammerzeh.
Als ich vom Stühlchen kippe
fängt mich die Erde
aufgeschlagenes Knie heilt.
Ich folge den Irrlichtern
in den nächsten Tag
Lächle mit meinen Lebensgeistern.

Advertisements

3 Gedanken zu “Lebensgeister

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s