K(C)arlchen

Vor Jahren
bist Du losgefahren.

cropped-cropped-cropped-karlchen001.jpg

Bis zuletzt ein Bild von Mann.
Kernig, herzlich
uns stets zugewandt.

Ich seh Deine gepflegte Pranke
an der mein Söhnchen flitzte.
Mut hast Du verschenkt
an Jeden der ihn gebrauchen konnte.

Erinnerungen bleiben
von der Zeit voller Leben.
Du als der, der einfach kam
und sich uns mal eben so
annahm.
Du auf dem Dach
in der Magnolie
unterm Auto
beim neuen Kinderbett bau’n.
An der Pfanne
in den Herzen

Du hast ein Heim geschaffen
in dem Du nicht gelebt hast.
Du warst kein Gast.
Du hattest Deinen Platz.

Im Krankenhaus tonlos
immer noch voller Kraft.
Die Pranke die mit uns sprach,
bis Du die Worte wieder gefunden hattest.

Am Grab die Hand meines Sohnes
in meiner Pranke.
Sie kommt mir heute so klein vor.
So viele Menschen sind gekommen,
und jeder hat eine Geschichte zu Dir
zu erzählen.
Ein starker Tag.
Du hast Dich zum Schutzengel
meines Kindes erkoren.
Wir zünden zuhause die Kerze an,
damit Du den Weg auch findest.

Er ist jetzt erwachsen
und Du hast auch als Flügelwesen
einen super Job gemacht.
Oft habe ich Deine Pranken gespürt,
wenn ich zu vorsichtig wurde.
Habe losgelassen und bin gelaufen.

Dank auch Heute
für Dein Herz
Deinen Mut
Deine Zuversicht
Deine Taten
und das mich Deine Pranken
auch heute noch begleiten.
Danke für alle Farben
die Du in unser Schwarz gemalt hast.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “K(C)arlchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s